Aktuelles

Das hessische Sozialministerium hat den Landkreis Fulda seit dem 02.01.2022 als Corona-Hotspot ausgewiesen - denn sobald die Inzidenz in einem Landkreis bzw. einer kreisfreien Stadt an drei aufeinanderfolgenden Tagen über 350 liegt, greifen vor Ort zusätzliche "Hotspot-Regelungen" ab dem nächsten Tag. 

 

Das bedeutet für unser Café: es gilt die 2Gplus-Regel. Das heißt, dort aufhalten darf sich nur wer genesen oder geimpt ist und einen zusätzlichen Test vorweisen kann, der nicht älter als 24 Stunden ist (geboosterte Gäste sind vom Testnachweis ausgenommen).

 

Im Laden kann weiterhin eingekauft werden - hier gilt die Masken- und Abstandspflicht.