Waldgruppe

Seit August 2019 gibt es in der Waldorf Kindertagesstätte Loheland eine weitere Gruppe, die Waldwichtel. Die 20 Mädchen und Jungen verbringen den Vormittag in der Natur und haben so die Gelegenheit, den Rhythmus der Jahreszeiten und das unterschiedliche Wetter ganz unmittelbar zu erleben.

Der Wald bietet den Kindern unendliche Spielmöglichkeiten, es gibt überall etwas zu endecken: Käfer am Baum, Spinnen auf der Wiese, Blätter, Stöcke, …. Bei den zahlreichen Streifzügen durch Lohelands Forst sammeln die Kleinen, was die Körbchen tragen können. Große Freude bereiten auch die Besuche des Bauernhofs mit seinen Schweinen, Kühen und Schafen. Die Kinder lieben es außerdem bei Aktivitäten wie zum Beispiel der Kartoffelernte mitzuhelfen oder am Lagerfeuer zu kochen.

Bei Sturm und eisigen Temperaturen finden die Kinder Schutz in dem 2019 liebevoll restaurierten und denkmalgeschütztem Waldhaus.

Das Mittagessen sowie die Nachmittagsbetreuung finden gemeinsam mit den Kindern aus den anderen Gruppen statt.

Die Erzieherinnen der Waldgruppe sind Ursula Zimmermann und Johanna Giez.