Hide
Video

Literatur über Loheland

Im Folgenden haben wir für Sie eine Auswahl an Literatur über Loheland zusammengestellt, und zwar in zwei Darstellungsversionen, je nachdem, welches technische Gerät Sie benutzen: unten in kleineren alphabethischen Päckchen zum Scrollen oder aber hier in einer Gesamtliste (PDF).

Literaturliste A-H

  • Ackermann, Ute. »Lebensreform. Loheland und das Staatliche Bauhaus in Weimar«. Landesamt für Denkmalpflege Hessen. Die Frauensiedlung Loheland und das Erbe der europäischen Lebensreform. Darmstadt (Theiss) 2016. S. 61-65.

  • Ackermann, Ute. »„In Freiheit dressiert“. Magdalene Trenkel und die Klassische Gymnastik am Weimarer Bauhaus«. bauhausvorträge: Gastredner am Weimarer Bauhaus 1919-1925. Hg. Peter Bernhard. Berlin. 2017. S. 25–36.     

  • Ackermann, Ute. »„Abend ausverkauft. Reklame unnötig"«. bauhausvorträge: Gastredner am Weimarer Bauhaus 1919-1925. Hg. Peter Bernhard. Berlin. 2017. S. 49-58.

  • Berger, Ursel. »Tänzer als Vorbilder und Modelle für Bildhauer«. TanzPlastik. Die tänzerische Bewegung in der Skulptur der Moderne. Kat. Georg-Kolbe-Museum Berlin. Hg. Ursel Berger, Juliane Kobelius und Anna Wenzel-Lent. Berlin 2012. S. 88-105.

  • Botar, Oliver A. I. »„Conscious and Trained to the Limits of his Capacity:” Loheland and the Origins of Moholy-Nagy’s Film Theory, Photogram Practice and Pedagogy«. Technical Detours. The Early Work of Moholy-Nagy Reconsidered. Kat. Ed. Oliver Botar. New York 2006. S. 163-169.

  • Botar, Oliver A. I.. »The Origins of László Moholy-Nagy’s Biocentric Constructivism«. Signs Of Life. Bio Arts and Beyond. Ed. Oliver Botar. Boston/MIT 2007, S. 315-344.

  • Borzner, Steffen. »Lohelands Wege zur Verlebendigung der Erde. Der biologisch-dynamische Kulturimpuls als Baustein ästhetischer Bildung«. Landschaftskultur und Kulturlandschaft - Beiträge zur ästhetischen Bildung. Hg. Kai Buchholz/Elisabeth Mollenhauer-Klüber. Bielefeld Mai 2018. S. 125-153.

  • Buchholz, Kai. »Sinnesschulung am Bauhaus und in Loheland«. Herausforderung ästhetische Bildung. Hg. Kai Buchholz/Elisabeth Mollenhauer-Klüber/Justus Theinert.Bielefeld 2017. S. 93-131.

  • Buchholz, Kai. »Plädoyer für ästhetische Ökologie und ästhetische Nachhaltigkeit«. Landschaftskultur und Kulturlandschaft - Beiträge zur ästhetischen Bildung. Hg. Kai Buchholz/Elisabeth Mollenhauer-Klüber. Bielefeld Mai 2018. S. 195-218 (zu Loheland 205ff.).

  • Buchholz, Kai/Mollenhauer-Klüber, Elisabeth/Theinert, Justus (Hg.). Herausforderung ästhetische Bildung. Bielefeld 2017. (Dokumentation der Loheland-Fachtagung 2016).

  • Buchholz, Kai/Mollenhauer-Klüber, Elisabeth (Hg.). Landschaftskultur und Kulturlandschaft - Beiträge zur ästhetischen Bildung. Bielefeld 2018. (Dokumentation der Loheland-Fachtagung 2017).

  • Burchardt, Matthias. »Ein Schatz, den es zu heben gilt. Ästhetische Bildung in Zeiten des Ökonomismus«.  Herausforderung ästhetische Bildung. Hg. Kai Buchholz/Elisabeth Mollenhauer-Klüber/Justus Theinert. Bielefeld 2017. S 33-49.

  • Butterfield-Rosen, Emmelyn. »Loheland Photography Workshop, The other Bauhaus: A new generation of females«. 032c. Contemporary Culture, 14th issue Berlin Winter 2007/2008, S. 226-229.

  • Christinck, Anja. »„Aus dem erkannten Dynamischen“. Auf den Spuren des Worpsweder Garten- und Landschaftsarchitekten Max Karl Schwarz (1895-1963)«. Mensch und Architektur 64 (2009). S. 38-43.

  • Christinck, Anja/Spieker, Ira. »Auf eigenen Wegen, Loheland als Bildungs-, Lebens- und Arbeitsort für Frauen«. Jahrbuch Archiv der deutschen Jugendbewegung NF 7/2011. Schwalbach/Ts. S. 169-182.

  • Christinck, Anja/ Spieker, Ira. »Gemeinschaft gründen - Individualität entwickeln, Überlegungen zur Wirkung und Aneignung von Räumen am Beispiel Loheland«. Ariadne Heft 61 (Mai 2012). Kassel. S. 22-29.

  • Cuadra, Manuel. »Gartenreich Loheland. Der Ort und das Struktur und Materie, Raum und Form gewordene Miteinander von Mensch und Mensch, und von Mensch und Natur«. Die Frauensiedlung Loheland und das Erbe der europäischen Lebensreform. Hg. Landesamt für Denkmalpflege Hessen. Darmstadt 2016. S. 11-20.

  • Furrer, Bernhard. »Völlig verschieden und doch verwandt - der Monte Verità und Loheland«. Die Frauensiedlung Loheland und das Erbe der europäischen Lebensreform. Hg. Landesamt für Denkmalpflege Hessen. Darmstadt 2016. S. 83-93.

  • Griesbach-Maisant, Dieter. »Loheland als Objekt und Aufgabe der Denkmalpflege«. Die Frauensiedlung Loheland und das Erbe der europäischen Lebensreform. Hg. Landesamt für Denkmalpflege Hessen. Darmstadt 2016. S.  33-50.

  • Inhetveen, Heide/Schmitt, Mathilde/Spieker, Ira. »Loheland - eine lebensreformerische Fraueninitiative und ökologische Forschungsstätte«. Ende der Nische. Beitrag zur 8. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau. Hg. Jürgen Heß/Gerold Rahmann. Kassel 2005. S. 427-428 (Posterbeitrag).

  • Köhn, Eckhardt. »Das geheime Deutschland der Frauen. Amazonenstaat in der Rhön: Das Loheland war die Geburtsstätte einer neuen Weiblichkeit aus dem Geist des Tanzes und der Fotografie«. FAZ, 22.10.05.

  • Köhn, Eckhardt. »Pas de Deux. Loheland und das Bauhaus«. bauhaus parallelen: Loheland Werkstätten. Hg. Elisabeth Mollenhauer-Klüber/Michael Siebenbrodt. Weimar/Künzell 2012. S. 22-31.

  • Köhn, Eckhardt. »Expressionistischer Tanz und neuer Frauentypus. Loheland im Kontext von Ernst Blochs „Prinzip Hoffnung“«. Bloch-Almanach 31/2012. Mössingen-Talheim. S. 55-88.

  • Köhn, Eckhardt /Fischer, Iris (Hg.). Lichtbildwerkstatt Loheland. Fotografien 1919 - 1939. Kat. Vonderau Museum Fulda. Fulda 2004.

  • Köhn, Eckhardt /Fischer, Iris (Hg.). Lichtbildwerkstatt Loheland. Fotografien 1919 - 1939. Kat. Bauhaus Archiv, Museum für Gestaltung Berlin. Fulda 2007.

  • Landesamt für Denkmalpflege Hessen (Hg.). Die Frauensiedlung Loheland und das Erbe der europäischen Lebensreform, Beiträge zur Fachtagung am 29./30. Mai 2015 und zum „Waggonia“-Workshop am 8. Oktober 2015. Darmstadt 2016 (Dokumentation der Loheland-Fachtagungen 2015).

  • Loheland-Stiftung (Hg.). Drei Frauen – drei Geschichten. Perspektiven auf die frühe Siedlungsgemeinschaft Loheland. Herta Dettmar-Kohl, Imme Heiner und Elisabeth Hertling erzählen. (Schriftenreihe der Loheland-Stiftung Bd. 4). Künzell 2012.

Literaturliste I-L

  • Inhetveen, Heide/Schmitt, Mathilde/Spieker, Ira,: Loheland - eine lebensreformerische Fraueninitiative und ökologische Forschungsstätte, in: Ende der Nische. Beitrag zur 8. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau, hg. von Jürgen Heß und Gerold Rahmann, Kassel, S. 427-428 (Posterbeitrag).  

  • Kimpel, Volker, Nachhaltige Freiraumentwicklung für die Rudolf-Steiner-Schule Loheland als Beitrag zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (Schriftenreihe der Loheland-Stiftung Bd. 2), Künzell 2009.

  • Köhn, Eckhardt, Das geheime Deutschland der Frauen. Amazonenstaat in der Rhön: Das Loheland war die Geburtsstätte einer neuen Weiblichkeit aus dem Geist des Tanzes und der Fotografie. FAZ, 22.10.05.

  • Köhn, Eckhardt, Pas de Deux. Loheland und das Bauhaus, in: bauhaus parallelen: Loheland Werkstätten, hg. von Elisabeth Mollenhauer-Klüber und Michael Siebenbrodt, Weimar/Künzell 2012, S. 22-31.

  • Köhn, Eckhardt, Expressionistischer Tanz und neuer Frauentypus. Loheland im Kontext von Ernst Blochs „Prinzip Hoffnung“, in: Bloch-Almanach 31/2012. Periodikum des Ernst Bloch Archivs der Stadt Ludwigshafen am Rhein. Mössingen-Talheim (Talheimer ) 2012. S. 55-88.

  • Köhn, Eckhardt /Fischer, Iris (Hg.), Lichtbildwerkstatt Loheland. Fotografien 1919 - 1939. Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im Vonderau Museum Fulda, hg. für das Vonderau Museum Fulda, Fulda (Imhof) 2004.

  • Köhn, Eckhardt /Fischer, Iris (Hg.), Lichtbildwerkstatt Loheland. Fotografien 1919 - 1939. Katalog zur Ausstellung „Lichtbildwerkstatt Loheland 1919 – 1939 — Fotografien einer neuen Generation Weib“ im Bauhaus Archiv Museum für Gestaltung Berlin, hg. für das Bauhaus-Archiv Berlin, Fulda (Imhof) 2007.  

  • Landesamt für Denkmalpflege Hessen (Hg.), Die Frauensiedlung Loheland und das Erbe der europäischen Lebensreform, Beiträge zur Fachtagung am 29./30. Mai 2015 und zum „Waggonia“-Workshop am 8. Oktober 2015, Darmstadt (Theiss) 2016.

  • Loheland-Stiftung (Hg.), Drei Frauen – drei Geschichten. Perspektiven auf die frühe Siedlungsgemeinschaft Loheland. Herta Dettmar-Kohl, Imme Heiner und Elisabeth Hertling erzählen (Schriftenreihe der Loheland-Stiftung Bd. 4). Künzell 2012.

Literaturliste M-P

  • Mann, Tobias. »Die Birke und die Identität der Frauensiedlung Loheland«. Landschaftskultur und Kulturlandschaft - Beiträge zur ästhetischen Bildung. Hg. Kai Buchholz/Elisabeth Mollenhauer-Klüber. Bielefeld Mai 2018. S. 179-193.

  • Molderings, Herbert. »László Moholy-Nagy und die Neuerfindung des Fotogramms«. Kunst und Fotografie. Floris Neusüss und die Kasseler Schule für Experimentelle Fotografie 1972-2002. Hg. Renate Heyne. Marburg 2003. S. 117-137.

  • Molderings, Herbert. »László Moholy-Nagy und die Neuerfindung des Fotogramms«. Die Moderne der Fotografie. Hamburg 2008. S. 45-70.

  • Molderings, Herbert. »Die Umwertung des Sehens. Fotografien, Fotogramme und Fotoplastiken von László Moholy-Nagy«. László Moholy-Nagy, Retrospektive. Hg. Ingrid Pfeiffer/Max Hollein. München/Berlin/London/New York 2009, S. 36-43.

  • Molderings, Herbert. »Light Years of a Life, The Photogram in the Aestetic of László Moholy-Nagy«. Moholy-Nagy, The Photograms, Catalogue Raisonné. Hg. Renate Heyne/Floris M. Neusüss. Ostfildern 2009. S. 14-25.

  • Mollenhauer-Klüber, Elisabeth. »Forschen im Lebendigen. Loheland-Gymnastik als Bildungsweg. Ein historisch begründeter Feieranlass und die Frage nach seiner Aktualität«. Bildungswerkstatt Bewegung und Lernen. Tagungsdokumentation 18.-20.09.2009. (Schriftenreihe der Loheland-Stiftung Bd. 3.). Hg. Elisabeth Mollenhauer-Klüber/Anja Christinck. Künzell 2009. S. 12-30.

  • Mollenhauer-Klüber, Elisabeth. »Die Loheland-Werkstätten. Kunsthandwerkliche Produktion auf der Grundlage gymnastischer Schulung«. bauhaus parallelen: Loheland Werkstätten. Hg. Elisabeth Mollenhauer-Klüber/Michael Siebenbrodt. Weimar/Künzell 2012. S. 17-22.

  • Mollenhauer-Klüber, Elisabeth. »Magdalene Commichau-Trenkel und die Loheländerinnen, Loheland, Weimar und Bernburg«. Vortrag 2014. URL: blog.ksb-anhalt.de/wp-content/uploads/2014/08/Magdalene-Trenkel-und-der-Lohelandgarten-in-Bernburg.pdf (Stand 15.01.2017).

  • Mollenhauer-Klüber, Elisabeth. »Entwicklung Raum geben, Bauelemente Lohelands«. Die Frauensiedlung Loheland und das Erbe der europäischen Lebensreform. Hg. Landesamt für Denkmalpflege Hessen. Darmstadt 2016. S. 51-60.

  • Mollenhauer-Klüber, Elisabeth. »Weiblicher Werkbund in der Waggonia«. Die Frauensiedlung Loheland und das Erbe der europäischen Lebensreform. Hg. Landesamt für Denkmalpflege Hessen. Darmstadt 2016. S. 95-103.

  • Mollenhauer-Klüber, Elisabeth. »Freiraum Loheland«. maybrief 47 (9/2017). S. 33-35. (online unter http://ernst-may-gesellschaft.de/fileadmin/Redakteure/downloads/maybriefe/maybrief47-September-2017.pdf ).

  • Mollenhauer-Klüber, Elisabeth/Heil, Elisabeth (Hg.). Suche nach dem neuen Künstlerfrauentypus. Louise Langgaards künstlerisches Frühwerk 1899-1911. Wegstationen zur Gründung Lohelands. Kat. Kunststation Kleinsassen. Künzell 2012.

  • Mollenhauer-Klüber, Elisabeth/Siebenbrodt, Michael (Hg.). bauhaus parallelen: Loheland Werkstätten. Kat. Haus am Horn, Weimar. Weimar/Künzell 2012.

Literaturliste R-Z

  • Siebenbrodt, Michael. »Bauhaus-Parallelen, Die Loheland-Werkstätten bauhaus parallelen: Loheland Werkstätten. Hg. Elisabeth Mollenhauer-Klüber/Michael Siebenbrodt. Weimar/Künzell 2012. S. 5-15.

  • Tietz, Jürgen. »Mit Dogge und Demeter«. NZZ 27.02.2016 (http://www.nzz.ch/feuilleton/kunst_architektur/mit-dogge-und-demeter-1.18701978).

  • Wohlfahrth, Carsten. »Holzbretter und Polsterklasse - Einsatz und Verwendung der Loheländer Eisenbahnwaggons«. Die Frauensiedlung Loheland und das Erbe der europäischen Lebensreform. Hg. Landesamt für Denkmalpflege Hessen. Darmstadt 2016. S. 129-133.

  • Wolsdorff, Christian. »Lichtbildwerkstatt Loheland«. Museumsjournal. Berichte aus den Museen, Schlössern und Sammlungen in Berlin und Potsdam. 6. Folge-Nr. 2, 21. Jg. April-Juni 2007. Berlin. S. 59 -61.

  • Wörner-Heil, Ortrud. »Frauen in Bewegung, Vom Wandern zur gymnastischen Körperschulung: Die Schulen Loheland und Schwarzerden«. Ariadne. Heft 26, 11/1994. S. 44-53.

  • Zwengel, Ralf. »Empfinden, Erleben, Erkunden« (Tagungsbericht). F.A.Z. 11/2016.

  • Zwicker, Susanne. »Waggon-Werkstatt-Baudenkmal: eine bauhistorische Untersuchung«. Die Frauensiedlung Loheland und das Erbe der europäischen Lebensreform. Hg. Landesamt für Denkmalpflege Hessen. Darmstadt 2016. S. 118-127.